14 Jul

Im Pornokino geil gefickt

Normalerweise geht es Frau ja nicht so gerne in ein Pornokino, aber dieses geile Fickluder war so geil auf Sex und ging mit dem Mann in das Pornokino.

Im Pornokino geil gefickt

Samstag Abend war ich im Pornokino zum Sex verabredet. Wir sind dann in eine der bequemen Videoloungen gegangen. Der Film hat uns beide heiß aufeinander gemacht. An diesem Abend trug ich schwarze Strapse und war total geil auf einen geilen Fick. Mein Sexpartner wusste schon vorher, was für ein geiles Fickluder ich bin und wie scharf ich auf das Ficken bin. Solche Hardcore Sex Filme machen mich richtig geil, wenn eine Frau schön geleckt wird und dann geil und hart den Schwanz in die Muschi bekommt. Das wollte ich auch erleben und dieser Gedanke macht mich so verdammt geil. Nach dem ich ihn zuerst seinen Schwanz hart geblasen hab, bekam er einen Live Strip von mir dann hat er mich geil von hinten gefickt (POV). Er hat mich dabei immer wieder als geile Fickschlampe betitelt und mir auf den nackte Arsch geklatscht. Er wollte mir sogar seinen Finger in den Arsch stecken, aber meine Arschfotze ist noch Jungfrau und extrem eng. Nach dem Fick spritzte er mir seine Ficksahne in den Mund gespritzt. War ein geiles Erlebnis. Bin bestimmt bald wieder Mal da.


  Wähle jetzt:   BILDER ANSEHEN    |    VIDEO ANSEHEN

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.